Startseite

Übersicht

FG Festungsanlagen

Veranstaltungskalender

Kontakt

Spendenkonto

Mitgliedsantrag

Magdeburger Regimenter bis 1912


Fürst Leopold von Anhalt-Dessau



Prinz Louis Ferdinand von Preußen


ab 1666

- Regiment zu Fuß „Herzog August von Holstein-Plön“, 1666-82

- Infanterie-Regiment „Kurfürstin“, 1683-1713

- Regiment „von Schmiedesack“, Infanterie, 1666

- Frei- und Leibkompanie „von Hutt“ (Hutten, Huet), später Regiment „Borstel“ (Börstel), ab 1675 (später Infanterie-Regiment Nr. 20)

- Infanterie-Regiment „Varenius“, ab 1689

- Infanterie-Regiment „König Friedrich der Große“, 1698-1701 in Magdeburg

- 1. Bataillon Garde zu Fuß, ab 1697

- Infanterie-Regiment Nr. 3 „Anhalt“, 1695-1717 in Magdeburg

- Kürassier-Regiment Nr. 7, 1698-1713 in Magdeburg



ab 1713

- Infanterie-Regiment Nr. 5 (existent seit 1655), in Magdeburg 1707-1806

- Infanterie-Regiment Nr. 20 zu Fuß („Prinz Louis Ferdinand von Preußen“ ab 1795), in Magdeburg 1707-1806

- Garnisons-Regiment Nr. 4, ab 1737 in Magdeburg, 1788 aufgelöst

- Garnisons-Landregiment Nr. 3, 1729-88

- Garnisons-Regiment Nr. 3, 1734-35 in Magdeburg

- Garnisons-Regiment Nr. 4, 1737-42, 1762 in Magdeburg

- Garnisons-Regiment Nr. 9, 1757-59, 1763 in Magdeburg

- Artillerie-Festungsgarnison-Kompanie, 1714-45, ab1728 Ingenieure und Kondukteure

- Kadettenkompanie, 1710-19 in Magdeburg

- Füsilier-Regimenter Nr. 33 und 40, 1740-42 in Magdeburg

- Füsilier-Regiment Nr. 35, 1741-44 in Magdeburg

- Füsilier-Regiment Nr. 39, 1741 in Magdeburg

- Dragoner-Regimenter Nr. 7 und 8, 1744 in Magdeburg


1813-14

- Magdeburgisches Elb-Infanterie-Regiment

- Magdeburgisches Elb-National-Kavallerie-Regiment



1814-1918

- Infanterie-Regiment Nr. 26, seit 1889 „Fürst Leopold von Anhalt-Dessau“ (1. Magdeburgisches), 1815-1918

- Infanterie-Regiment Nr. 27 „Prinz Louis Ferdinand von Preußen“, (2. Magdeburgisches), 1817-93 in Magdeburg

- Feldartillerie-Regiment Nr. 4 „Prinzregent Luitpold von Bayern“, (exist. ab 1816), 1860-1918 in Magdeburg

- Fußartillerie-Regiment Nr. 4 „Encke“, 1864-1918

- Pionier-Abteilung Nr. 3, bis 1860 in Magdeburg

- Pionier-Battaillon Nr. 4 (ab 1813), 1816-1918 in Magdeburg (auch später noch)

- Magdeburgisches Train-Bataillon Nr. 4, 1853-1918

- Infanterie-Regiment Nr. 66 „General Gustav von Alvensleben I“ (3. Magdeburgisches), 1860-1918 (auch später noch)







Kurze Preußisch-Deutsche Militärgeschichte