Startseite

Übersicht

FG Festungsanlagen

Veranstaltungskalender

Kontakt

Spendenkonto

Mitgliedsantrag



Fort XI

Das Fort XI wurde 1866-73 angelegt. Es bestand aus Glacis, Wassergraben, Grabenkaponnieren, Wall mit Traversen, Reverskasematte mit Saillantpoterne, Pulvermagazinen, Mitteltraverse, Blockhaus und Latrine.






Grundriss


Lageplan




Quellen

Ab 1912 begann der Teilabriss für den Straßenbau. Nach 1914 wurde die Anlage gärtnerisch zu einem öffentlichen Park umgestaltet und später eine Schule und ein Sportplatz errichtet. Reste der Anlage kann man noch besichtigen.